Spanienische Inseln - Balearen: Ibiza


Sant Vicent de sa Cala - Cova des Culleram


Sant Vicent de sa Cala - Etwas zum Ort


Sant Vicent de sa Cala
Sant Vicent de sa Cala befindet sich 15 Kilometer nördlich von Santa Eulària im Nordosten von Ibiza.

Es ist nur ein kleiner Ort mit einer Pfarrkirche und ein paar verstreuten Häusern.

In der Cala Sant Vicent stehen gewaltige Hotelbauten der Dorfidylle gegenüber.

Bekanntestes Ausflugsziel nahe Sant Vicent ist die Cova des Culleram, eine Höhle, die von den Kathagern für Kulthandlungen genutzt wurde.


Ausflugsziel Cova des Culleram


Archäologen entdeckten 1907 in der Cova des Culleram oberhalb der Bucht von Sant Vicent Relikte der Karthager. Wichtigstes Objekt war ein Altar, der zu Ehren der Göttin Tanit errichtet worden war.
Weitere Gegenstände waren einige Hundert handgroße Tonfiguren und weitere Opfergaben. Zu ihnen gehört auch eine Tanit-Büste, die zum Sinnbild der Insel Ibiza wurde.

Zur Höhle führt ein gut beschilderter Serpentinenweg bergaufwärts bis zur Finca Can Quintal. Geöffnet ist die Grotte von Mo bis Sa immer vormittags.

Wer aber besonderes erwartet, der wird wahrscheinlich enttäuscht werden. Allerdings gibt es vor der Höhle einen sensationellen Blick auf die Küste.

Sehenswürdigkeiten
Logo  Pfarrkirche

Ausflugziel
Logo  Cova des Culleram