Spanienische Inseln - Balearen: Ibiza


Sa Canal auf Ibiza existierte bereits schon zu Zeiten der Phönizier. Hier wurden die Frachtschiffe mit dem wertvollen Salz beladen, die dann in See stachen.


Gleich nach dem Hipódromo de Sant Jordi verlassen wir die E-20 (PM-801) und folgen im Kreisverkehr der PM-802 nach Süden.

Hier in Sa Canal 10 Kilometer südlich von Ibiza-Stadt haben schon zu Zeiten der Phönizier die Frachtschiffe mit dem wertvollen Salz abgelegt.

Heute ist hier gegenüber der Hauptstadt verhältnismäßig Ruhe eingekehrt. Ein Ort der zum Verweilen einlädt.

Wenn Sie schon einmal hier angekommen sind, dann lohnt noch eine kleine Wanderung zum alten Wehrturm - dem Torre des ses Portes am südlichsten Ende von Ibiza.