Istrien


Istrien - eine Halbinsel in Kroatien - mit den Seebädern: Umag, Porec, Rovinj, Pula, Rabac ... + Klima


Istrien - Entlang der westlichen Küste bis in die Kvarner Bucht


Halbinsel Istrien mit ihren berühmten Seebädern Denkt man an Istrien, so denkt man an Sonne, türkisblaues Wasser, an Felsbuchten mit reizvollen Badestränden und hübsche Hafenstädtchen mit mediterranen Charme.

Den Kontrast dazu bildet das Hinterland - dass auch unter kroatischer Toskana bekannt ist. Hier lösen sich Weinberge mit Trüffelwäldern ab und auf den Bergkuppen stehen die mittelalterlichen Dörfer. Auch dies ist Istrien.

Die unglaublich vielfältige und beeindruckende Landschaft mit Höhenrücken im Norden, Weinberge und Wäldern im Landeresinneren und flache Landzungen im Westen wird Sie in den Bann ziehen.

Istrien bietet für fast jeden etwas. Sonnenanbeter genießen die Kies- und Sandstrände, Aktivurlauber wandern im Hinterland der Küsten in Schluchten, Gebirgszügen und durch Nationalparks und Kulturliebhaber bewundern die Vielfalt der Kirchen, Klöster und Museen.

Auch verwöhnte Gaumen können in urigen Tavernen fangfrischen Fisch oder raffinierte Trüffel-Spezialitäten genießen.

Kroatien ist ein Urlauberparadies.

Istrien ist die größte Halbinsel der Adria, die zu Kroatien gehört. Ihre Küste verläuft von Triest im Norden bis nach Opatija im Süden.


Klima in Istrien


Wetter