Spanienische Inseln - Kanaren: Teneriffa


Buenavista del Norte - Iglesia Nuestra Señora de los Remedios & Ausflug zum Kap Punta de Teno ...


Buenavista del Norte

Buenavista del Norte liegt an der Nordwestküste von Teneriffa westlich von Los Silos und auch westlich vom 10 Kilometer entfernten Garachico im Teno-Gebirge.

Was den Ort so interessant macht, ist die bemerkenswerte dem Ort umgebende Landschaft inmitten des Teno-Bergmassivs.

Bis heute ist aber Buenavista weitgehend vom Tourismus verschont geblieben. Urlauber gibt es nur an der Playa de los Barcos mit ihrem groben Kiesstrand, der modernisiert wurde und am Naturhafen, wo die Fischerboote liegen.

Im Zentrum von Buenavista gibt es einen Dorfplatz auf dem ein Pavillon auf seine Kaffeegäste wartet.

Das interessanteste Gebäude des Ortes ist Iglesia Nuestra Señora de los Remedios aus dem Jahre 1513. 1996 brannte das kunsthistorische Geba¨ude bis auf die Grundmauern nieder. Restauratoren bauten den Kirchenraum mit seiner reichverzierten Deckenkonstruktion original getreu wieder auf, womit der im sogenannten mudéjar-Stil errichtete Sakralbau wieder neu erstrahlt.

Anmerkung: Charakteristisch für den mudéjar-Baustil ist die Verwendung einfacher Baustoffe, wie beispielsweise Ziegel, Holz, Gips, Keramik und Stukkatur. Aus der islamischen Baukunst wurden die ornamentalen Formen übernommen, in denen farbige Kacheln sowie Mosaike aus Kachel-Bruchstücken ihren Einsatz finden, wie auch monumentale Holzdecken, maurische Hufeisenbögen und die hölzernen Fenstergitter. Ebenso typisch ist eine plastisch-gestaltete Fassade, bei der geometrische Muster verwendet wurden. Ende des 16. Jahrhunderts endet dieser Baustil, aber 200 bis 300 Jahre später werden nochmals Elemente eingesetzt.

Ausflugstipp
Wenn Sie zum Punta de Teno mit seinen beiden nebeneinander stehenden alten und neuen Leuchtturm besuchen möchten, dann geht Ihre Fahrt auf der TF-445 nach Westen. Unterwegs passieren Sie das Fünfsternehotel Vincci Buenavista Golf & Spa mit seinem 18-Loch-Golfplatz und kommen am Mirador de Don Pompeyo - ein Aussichtspunkt mit super Fernsicht - vorbei, bevor Sie das Kap erreichen.

Von Punta de Teno können Sie bei klarem Wetter La Palma und La Gomera in Augenschein nehmen.

Sehenswert
Logo  Iglesia Nuestra Señora de los Remedios

Ausflugtipps
Logo  Kap Punta de Teno mit seinen beiden Leuchttürmen
Logo  Aussichtspunkt Mirador de Don Pompeyo