Spanienische Inseln - Kanaren: Gran Canaria


Agaete - Ermita de San Sebastián, Blumengarten 'Huerto de las Flores' & der dazugehörige Hafen Puerto de las Nieves ...


Agaete
Agaete ist ein kleiner Ort im Nordwesten von Gran Canaria.

Früher war er schwer zugänglich, heute erreicht man ihn über die Nord-Autobahn GC-2. Geprä,gt ist der Ortskern mit weißen Häusern und engen steil aufsteigenden Gassen, in denen die kleine Kirche Ermita de San Sebastián sich erhebt.

Von oben hat man einen schönen Ausblick auf den kleinen Hafen Puerto de las Nieves.

Sehenswert auf dem Kirchplatz ist die Kirche Iglesia de Nuestra Señora de la Concepción und der nur wenige Meter von ihr entfernte Blumengarten "Huerto de las Flores" in der Calle Huertas.

In ihm werden exotische Pflanzen aus dem kanarischen und karibischen Raum gezeigt.

Sehr auffällig sind die Bögen der Brücke, die über Barranco führt und die rote Kuppel der Iglesia de la Concepción.

Der dazugehörige Hafen Puerto de las Nieves


Der Hafen Puerto de las Nieves gehört zu dem im Hinterland liegenden Ort Agaete. Über einen Abzweig vor dem Ort ist dieser zu erreichen.

Im Hafenbereich ist der Strand steinig, außerhalb mit schwarzen Sand bedeckt. Das Baden ist hier nicht ganz ungefährlich.

Vom Hafen aus hat man einen tollen Ausblick auf die nördliche Steilküste Gran Canarias und auf eine sehenswerte Attraktion im Nordwesten der Insel. Der Dedo de Dios = "Finger Gottes", der 29. November 2005 bei einem Sturm weitgehend zerstört wurde. Entstanden ist er aus einem ehemaligen Vulkan, dessen Lava-Füllung erhalten blieb und dessen Mantel der Wind verwehte.

Im ehemaligen Fischerhafen erhebt sich eine kleine Kapelle, in deren Innern das mittelalterliche flämische Altarbild Santa Maria de las Nieves = Schutzpatronin der Fischer, sehenswert ist.

Im vom Tourismus schon längst eroberten Ort gibt es zahlreiche Restaurants, die frisch gefangenen Fisch der Region in vielen Varianten anbieten. Auch Souvenirläden haben sich hier zahlreich angesiedelt.

Sehenswert
Logo  Blumengarten "Huerto de las Flores" in der Calle Huertas
     Eintritt ist frei
     Öffnungszeiten: unregelmäßig, wochentags von 09 - 12 Uhr und von 16 - 18 Uhr
Logo  Kirche Iglesia de Nuestra Señora de la Concepción auf der Plaza
Logo  in den Gassen die Kirche Ermita de San Sebastián

Ausflugsziel
Logo  Tal von Agaete mit den Weilern La Suerte und San Pedro im Tal und talaufwärts bis
     zum Weiler El Sao befahrbar
     Im Tal steigen die Berge auf beiden Seiten der Stichstraße bis auf fast 1000 Meter an.
     Erreichbar ist das Tal mit dem Auto - auch schön zu erwandern.